Kontaktieren Sie uns    

Kostenloser Versand & Rückversand ab 100€

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Importzentrale Datei Id 47
GARDENA Viereckregner AquaZoom, gleichmäßige Bewässerung, Sprinkler in verschiedenen Grössen
30,27 € * UVP: 36,49 € *
Hersteller
gardena_viereckregner_s-18700
GARDENA Viereckregner Aqua, punktgenaue Bewässerung, regulierbarer Regner in verschiedenen Grössen
24,89 € * UVP: 33,49 € *
Hersteller
GARDENA Turbinen-Versenkregner in verschiedenen Grössen für Flächen 100 - 200 m², mit Memoryfunktion
GARDENA Turbinen-Versenkregner in verschiedenen Grössen für Flächen 100 - 200 m², mit Memoryfunktion
15,99 € * UVP: 20,99 € *
Hersteller
1 von 2

Den Rasen optimal bewässern mit Rasensprengern, Sprinklern & Regnern

Im Sommer gehören neben warmen Temperaturen längere Trockenphasen dazu. Durch den fehlenden Regen wird der Rasen beansprucht und kann leicht vertrocknen. Greifen Sie auf Rasensprenger zurück, damit Ihr Garten sowie Ihre Rasenfläche auch während regenfreier Phasen gesund bleiben.  Innerhalb der Rasensprenger gibt es einige Unterschiede, die Sie vor dem Kauf berücksichtigen sollten. Erfahren Sie bei markenbaumarkt24 welcher Sprinkler der richtige für Ihren Garten ist!

Basiswissen Rasensprenger: Was ist das überhaupt?

Gartensprenger sind dazu da, um Ihren Garten zu bewässern. Der Fokus liegt bei Rasensprengern liegt, wie es der Name bereits vermuten lässt, auf der Beregnung des Rasens. Mit Bewässerungsanlagen wie Sprinklern können Sie jedoch auch einzelne Pflanzgefäße oder viele Pflanzen innerhalb eines Beets bewässern. Dazu wird der Sprinkler oder Regner passend positioniert und mithilfe eines Wasserschlauchs mit Wasser versorgt. Je nach Art wird die gewünschte Fläche unterschiedlich beregnet.

Unterschiedliche Arten von Sprinklern und Gartensprengern

Welche Art von Rasensprengern für Sie in Frage kommt hängt in erster Linie von der zu beregnenden Fläche ab. Für kleinere Rasenflächen ist ein Sprühregner mehr als ausreichend. Ein solches Modell hat in der Regel eine Reichweite bis etwa 11 Meter. Der feine Wasserstrahl verfügt über kaum Wasserdruck und kann daher auch für Pflanzen genutzt werden.

Ein Kreisregner eignet sich für mittelgroße Gärten, denn er weist eine Reichweite von bis zu 13 Metern auf. Den Namen verdankt er der kreisrunden Bewegung des Aufsatzes, durch die das Wasser in alle Richtungen verteilt wird. Der Kreisregner oder auch Rundsprenger hat meist einen mittleren Wasserdruck, damit auch am Rand des Durchmessers genügend Wasser ankommt.

Mit einem Sektorenregner bewässern Sie nicht nur die Rasenfläche in der Nähe des Regners, sondern auch die weiter entfernten Teile des Rasens. Viele Kreisregner verfügen über die Sektoreneinstellung, bei denen Sie zwischen 90° und 360° wählen können.

Große, viereckige Rasenflächen werden am besten mit einem Viereckregner bewässert. Dieser gibt das Wasser in vier Richtungen ab und erreicht auch entfernte Ecken. Für große Flächen ist außerdem ein Impulsregner bestens geeignet. Dieser verfügt über nur eine Düse, wobei der Wasserstrahl durch eine Vorrichtung getrennt wird. Daraus resultiert ein hoher Wasserdruck, der eine große Reichweite verspricht. Ein Impulsregner, oder auch pulsierender Sprinkler, gibt das Wasser stoßweise ab, wobei das Sprühbild häufig individuell eingestellt werden kann.

Weitere Unterscheidungen der Sprinkler: Versenkregner

Bei einem Versenkregner handelt es sich um ein Rasensprenger-Modell, welches in die Erde eingelassen wird. Dieser gelangt bei aufgedrehtem Wasserhahn durch den Wasserdruck an die Oberfläche und gibt das Wasser an den Rasen ab. Bei Zudrehen des Wasserhahns verschwindet der versenkbare Rasensprenger wieder im Erdboden. Diese Art der Regner hat den Vorteil, dass sie optisch kaum wahrzunehmen sind und beim Toben, Spielen oder Rasenmähen nicht stören.

Rasensprenger und deren Vorteile

Der größte Vorteil von Rasensprengern ist die Zeitersparnis. Sie müssen sich nach der Arbeit nicht mehr die Gießkanne schnappen und den gesamten Rasen abgehen, sondern schalten einfach den praktischen Sprinkler ein. Während Ihr Rasen bewässert wird, können Sie anderen Tätigkeiten nachgehen. Das gleiche Prinzip gilt für die Pflanzenbewässerung. Positionieren Sie Regner an den Beeten und verzichten Sie selbst auf das Blumengießen. Je nach Modell kann ein Rasensprenger eine sehr große Rasenfläche bewässern. Noch praktischer wird es in Verbindung mit Bewässerungssteuerungen, die Sie an die Wasserzufuhr anschließen und Uhrzeiten einstellen, wann und wie lange der Sprinkler aktiv sein soll.

Hochwertige Wassersprenger bekannter Hersteller

Damit Sie möglichst lange und viel Freude mit Ihrem Gartenhelfer haben, empfehlen wir Ihnen auf die Qualität des Rasensprengers zu achten. In unserem Online-Shop finden Sie ausschließlich Marken-Produkte mit hohen Qualitätsstandards.

Gardena Rasensprenger als Teil des Bewässerungssystems

Auf der Suche nach Gartenprodukten kommen Sie nicht an den Produkten der Marke Gardena herum. Der Premium-Hersteller im Bereich Garten bietet Ihnen eine große Auswahl verschiedener Gartensprenger. Entdecken Sie Gardena Viereckregner für kleine und große Flächen, oder kombinieren Sie mehrere Gardena Regner miteinander, um verschiedene Bereiche des Gartens zu bewässern. Das breite Gardena-Sprenger-Sortiment bietet für jeden Garten das passende Modell. So gehören zu den Sprinklern von Gardena auch Kreisregner.

Rasensprenger von Fiskars für einen schönen Garten und gesunden Rasen

Durchstöbern Sie bei der Suche nach Rasensprengern das Fiskars-Sortiment! Dabei bietet Ihnen der Hersteller Fiskars Viereckregner oder Sprinkler mit verschiedenen Reichweiten. Integrieren Sie die Fiskars Regner in das Fiskars Bewässerungssystem. Dabei profitieren Sie von den Vorteilen des Bewässerungssystems und der kompatiblen Rasensprenger, wie den Fiskars Impulsregnern.

Häufig gestellte Fragen zu Rasensprengern

Wie oft und wie lange Rasen sprengen?

Die Häufigkeit und Menge des Wassers ist abhängig von verschiedenen Faktoren wie der Außentemperatur, der Niederschlagshäufigkeit und dem Untergrund Ihres Rasens. Bis etwa 25° C reicht die Rasenbewässerung alle 7 bis 10 Tage. Ab Temperaturen von 25° C erhöht sich die empfohlene Häufigkeit auf etwa 5 bis 7 Tage, bei über 30° C auf alle 4 Tage. Die Dauer ist dabei abhängig von Ihrem Rasensprenger, wobei 45 Minuten als Maßstab gelten.

Welchen Rasensprenger für kleine Flächen?

Kleine bis mittlere Rasenflächen beregnen Sie am besten mit Sprühregnern oder Kreisregnern. Die genaue Reichweite bzw. die Fläche entnehmen Sie den jeweiligen Produktdetails.

Welchen Rasensprenger für große Flächen?

Ein Sektorenregner eignet sich sehr gut für die Beregnung großer Flächen. Bei viereckigen, großflächigen Gärten und Rasen sind Viereckregner die richtige Wahl.

Welche Versenkregner sind die besten?

Aufgrund ihrer Qualität gehören Versenkregner von Gardena zu den beliebtesten Modellen.

Wie viel kostet ein Rasensprenger?

Die Kosten für einen Rasensprenger variieren je nach Marke, Art und Reichweite. Modelle für kleinere Rasenflächen erstehen Sie bereits ab etwa 10€, wohingegen Viereckregner für große Flächen bis zu 50€ kosten können.

Zuletzt angesehen