Kostenloser Versand & Rückversand ab 100€

über 400.000 zufriedene Kunden

Weihnachtsbeleuchtung im Test: Paulmann Goldlicht LED

Weihnachtsbeleuchtung im Test: Paulmann Goldlicht LED

Alle Jahre wieder werden Haus und Grundstück mit stimmungsvoller Weihnachtsbeleuchtung in Szene gesetzt. Dabei muss jedoch nicht immer die klassische Lichterkette zum Einsatz kommen. Es gibt auch Beleuchtungs-Möglichkeiten, zum Beispiel die Paulmann Goldlicht LED. Ich habe getestet, ob und wie gut sie sich als Weihnachtsbeleuchtung eignet.

Paulmann Goldlicht als Weihnachtsbeleuchtung?

Goldlicht-Lampen sollen aktuell ja voll im Trend sein. Deswegen habe ich getestet, ob sie sich mit ihrem goldenen Licht auch als Weihnachtsbeleuchtung eignen. Als Testexemplar habe ich dafür die Paulmann Leuchten Goldlicht LED Globe 95 mit 7,5 Watt unter die Lupe genommen.

Laut Angaben des Herstellers soll das Leuchtmittel ein warmes, wohnliches Licht zaubern und ein dekorativer Blickfang im Vintagelook sein. Die Retro LED von Paulmann gibt es in verschiedenen Formen und mit E27 Sockel.

Paulmann Goldlicht LED Globe 95Mein Testprodukt ist rund und hat eine Breite von ca. 9,5 cm und eine Höhe von ca. 13,8 cm. Damit ist die LED recht groß, um passt nicht unbedingt in jede Lampe hinein. Doch sie ist auch viel zu schön, um sie in einer Lampe zu verstecken. Ausgeschaltet kommt sie wohl am Besten zur Geltung, wenn sie in das passende Pendel von Paulmann geschraubt wird, an dem sie frei von der Decke hängen kann. Dann erinnert sie – im ausgeschalteten Zustand – optisch an eine goldene Weihnachtsbaumkugel. Ein Pluspunkt in puncto Weihnachtstauglichkeit!

Ansonsten macht das Leuchtmittel einen sehr hochwertig und qualitativ gut verarbeiteten Eindruck. Und die Goldlicht LED tut, was sie soll: Leuchten – und zwar ziemlich hell! Die 7,5 Watt erschienen mir in meinem Test sogar etwas zu grell, wenn ich direkt in die Lampe geschaut habe. Unter diesem Aspekt empfiehlt es sich dann doch, das Leuchtmittel zum Beispiel mit einem Lampenschirm abzuschirmen, wenn man vermeiden möchte, geblendet zu werden. Eine andere Möglichkeit wäre es, auf die 2,5 Watt Variante des Leuchtmittels zurückzugreifen.

Paulmann Goldlicht

Nichts desto trotz: Die Paulmann Goldlicht LED zaubert – wie vom Hersteller versprochen – ein angenehmes, goldenes Licht in den Raum. Ein weiterer Pluspunkt in puncto Weihnachtstauglichkeit! Die Farbtemperatur beträgt dafür 2500 Kelvin. Laut Verpackung soll das Leuchtmittel übrigens eine Lebensdauer von 15.000 Stunden haben und über die Energieeffizienzklasse A+ verfügen.

Fazit zur Goldlicht LED Globe 95 mit 7,5 Watt

Als Weihnachtsbeleuchtung hat mich die Goldlicht LED Globe 95 vollkommen überzeugt. Meiner Meinung nach eignet sie sich perfekt als Weihnachtbeleuchtung und weihnachtliches Dekorations-Element. Damit ihr Licht nicht blendet, sollte man sich gut überlegen, wo sie platziert wird, oder auf die Variante mit 2,5 Watt zurückgreifen. Besonders gut machen sich übrigens eine oder mehrere Goldlicht LEDs, wenn sie mit dem Paulmann Pendel kombiniert werden.

Entdecke weitere Retro Lampen!

Gemütlicher geht es nicht: Mit unseren Retro LEDs holst Du Dir die Gemütlichkeit der alten Glühbirnen direkt nach Hause! Damit Du einen kleinen Überblick erhältst, was die Retro Lampen so alles können, haben wir auf unserem markenbaumarkt24 YouTube Kanal ein extra Video dazu hochgeladen. Schaue gerne einmal vorbei und lass uns ein Feedback da 🙂

Lisa

Lisa unterstützt das Marketing-Team unseres Online-Baumarkts als Jun. Online Marketing Managerin. Sie befasst sich regelmäßig mit den aktuellsten Trends, Produktneuheiten und wissenswerten Inhalten rund um die Bereiche Haus und Garten. Gemeinsam mit dem Rest des Teams testet Lisa Produkte aus unserem Online-Baumarkt-Sortiment, gestaltet DIY-Projekte und bereitet spannende Heimwerk-Themen verständlich für Dich auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.