Kostenloser Versand & Rückversand ab 100€

über 400.000 zufriedene Kunden

Die Farbe Petrol – edel und wirkungsvoll

Die Farbe Petrol – edel und wirkungsvoll

Ein Farbmix zwischen Grün und Blau – so ließe sich die Farbe Petrol wohl vereinfacht am besten beschreiben. Doch ganz so einfach ist es nicht. Petrol als Farbe ist facettenreich und vielfältig und seit Jahren eine absolute Trendfarbe. Daher soll es im Folgenden darum gehen, welche Wirkung Petrol hat, wie Du es besonders wirkungsvoll in den eigenen Vier Wänden einsetzen kannst und mit welchen Wohnaccessoires und anderen Farben die mystische Farbe besonders gut harmoniert.

Petrol – tatsächlich nur eine Farbe?

Der Begriff Petrol stammt aus dem Englischen und wurde anfänglich überwiegend in der Modeindustrie verwendet. Die Farbe Petrol gehört dem Cyan-Farbtonbereich an. Cyan ist ein Farbton, der an der Grenze zwischen den Farben Grün und Blau liegt. Die Farbe Petrol lässt sich in diesem Farbtonbereich eher einem dunkleren Bereich zuordnen. Entsprechende Farben dieses Bereiches werden auch Blaugrün oder Seegrün genannt. Es zeigt sich also, dass Petrol nicht eine bestimmte Farbe ist, sondern dass sie viele Nuancen hat, mit denen gespielt werden kann.

Die Farbe Blau

Schon in der Romantik galt Blau als Symbol für Sehnsucht und Träume. Auch heute noch assoziieren wir mit dieser Farbe den Himmel und das Meer – zwei Dinge, die Freiheit und Weite versprechen. Blau steht in der Farbpsychologie für Ruhe und Verstand, es ist die Farbe der Introvertiertheit.

Die Farbe Grün

Mit Grüntönen verbinden wir das Leben und den Frühling. Junges Gras, knackiges Gemüse und schützende Laubdächer sind kraftvolle Vertreter für den im Farbkreis als ruhigste Farbe eingeschätzten Ton. Grün ist somit eine Farbe, die Fruchtbarkeit und Natürlichkeit ausdrückt. Aber es ist auch die Farbe der Hoffnung und der Kreativität. So ließ sich Goethe beispielsweise in Weimar einen ganzen Raum grün tapezieren, damit er dort schreiben konnte.

Pflanzen vor Petrol-farbener Wand

Die Wirkung der Farbe Petrol

Wir haben nun die wundervollen Eigenschaften der Farben Grün und Blau betrachtet – und die Farbe Petrol enthält ja gleich beide Farbtöne!

Wenn wir die Farbe Petrol betrachten, so wirkt diese zunächst vor allem beruhigend und entspannend auf uns. Der Herz- und Pulsschlag verlangsamen sich, unsere Atmung wird tiefer, die Gedanken klären sich und wir können loslassen. Petrol ist je nach Farbrichtung eine ausgesprochen elegante und tiefgründige Farbe, die zum Nachdenken anregt (Petrolblau), sie wirkt aber gleichzeitig auch freundlich, natürlich, ungekünstelt und sicher (Petrolgrün). Petrol als eine der Trendfarben bringt also ein wirkungsvolles Erscheinungsbild mit sich. Mehr über Trendfarben liest Du auch in unserem Artikel zur Trendfarbe Grau.

Wo und wie kann Petrol eingesetzt werden?

Jetzt, wo wir wissen, welche wundervolle Wirkung die Farbe Petrol auf uns haben kann, stellt sich die Frage, wo und wie die Farbe am besten eingesetzt wird. Im Folgenden habe ich Dir ein paar Anregungen zusammengetragen, welche Räume Du wie besonders gut mit der Farbe Petrol schmücken kannst. 

Esstisch vor Petrol-Wand

Erster Tipp: Petrol als Wandfarbe

Als Wandfarbe kann Petrol seine Wirkung besonders gut entfalten. Dabei solltest Du jedoch darauf achten, nicht direkt alle Wände in Deinem Zuhause zu streichen. Da Petrol eine sehr kräftige Farbe ist, kannst Du besonders gut Akzente setzen und eine Wand streichen. Wie wäre es mit dem schönen Petrol de Luxe von Alpina Farbrezepte oder der Farbe Exotic von ELLE DECORATION by Crown? Meine Empfehlung: Kombiniere eine petrolfarbene Wand mit einer weiteren neutralen Farbe, um die wirkungsvolle Farbe perfekt zu ergänzen. Natürlich musst Du nicht zwangsläufig streichen, sondern kannst auch einfach eine Tapete in Petrol für Deine Wandgestaltung verwenden.

Die Farbe Petrol für die Raumgestaltung im Wohnzimmer

Das Wohnzimmer ist der Raum in Deinem Zuhause, in dem sich das Leben abspielt. Im Wohnzimmer kannst Du mit der Wandfarbe Petrol ganz wunderbar Highlights setzen und Dir Dein eigenes Wohlfühl-Klima schaffen. Egal, ob dezente Möbel in Weißtönen oder in dunklem Holz – geschickt eingesetzt, passt Petrol zu fast allem. In Anlehnung an den Industrial Style sind selbst schwarze Möbelstücke in Kombination ein echter Hingucker! Auch Tapeten in Petrol mit dezenten, goldfarbenen Mustern eignen sich bestens für die Gestaltung des Wohnzimmers.

Sessel vor blau-grüner Wand

Mit Petrol eine ruhige Atmosphäre im Schlafzimmer schaffen

Da die Farbe Petrol Ruhe und Gelassenheit ausstrahlt, passt die Farbe perfekt in das Schlafzimmer. Besonders wirkungsvoll macht sich Petrol auf der Wand hinter dem Kopfteil des Bettes. So wirkt Dein Schlafraum noch einladender und behaglicher! Natürlich kannst Du auch hier anstatt zur Wandfarbe zu einer wunderschönen Vliestapete greifen.

Kombiniere die blau-grüne Farbe in Deinem Arbeitszimmer

Petrol ist klar und rein und lässt die Gedanken nur so fließen. Im Arbeitszimmer kannst Du von dieser tollen Farbwirkung also nur profitieren. Verwandle den Raum zu einem Platz, an dem Du Dich gerne aufhältst!

Petrol bietet eine Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten

Die Farbe Petrol bietet unzählige Möglichkeiten, sie zu kombinieren. Als kräftige Wandfarbe kann sie ganz für sich allein stehen und mit neutralen, weißen Möbeln arrangiert werden. Holz- und andere Naturtöne passen ebenfalls besonders gut zu Petrol. So wie Blau- Grün- und Brauntöne in der Natur miteinander harmonieren, tun sie es auch in Deinem Zuhause.

Holzkommode vor Petrol-Wand

Glänzende Oberflächen wie Metall, Silber, Gold und Messing kommen in der Kombination mit Petrol besonders gut zur Geltung und werten Dein Zuhause optisch auf. Auch samtige Stoffe wirken in Verbindung mit Petrol besonders edel.

Wie wäre es mit Kontrasten? Die Komplementärfarben zu Blau- und Grüntönen lassen sich zwischen Rot und Gelb einordnen. Diese Farbtöne sind daher ebenfalls besonders gut geeignet, um sie mit Petrol zu verbinden und setzen gezielte Akzente.

Lass Deiner Fantasie freien Lauf!

Lass Dich inspirieren, probier ein bisschen aus und flute Deine Räume mit der Energie der wirkungsvollen Farbe Petrol!
Passt die Farbe vielleicht doch nicht so richtig zu Dir und Deinem Einrichtungsstil oder möchtest Du noch mehr zu anderen Farben wissen? Dann schau Dir doch gerne andere Einträge zu Wandgestaltung auf unserem Blog an.

Hast Du schon Erfahrung mit Petrol und womöglich sogar bereits eine Wand in Deinem Zuhause in die blau-grüne Farbe getaucht? Dann schreib uns doch gerne in die Kommentare oder lass uns wissen, wie Deine nächste Wandgestaltung aussieht!

Invalid Response

Josephine

Josephine arbeitet als Jun. Content Managerin in unserem Online-Baumarkt. Sie befasst sich regelmäßig mit den aktuellsten Trends, Produktneuheiten und wissenswerten Inhalten rund um die Bereiche Haus und Garten. Gemeinsam mit dem Rest des Teams testet Josephine Produkte aus unserem Online-Baumarkt-Sortiment, gestaltet DIY-Projekte und bereitet spannende Heimwerk-Themen verständlich für Dich auf.